Drucken

Athrú

Athrú

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Athrú Annacoona First Edition 14 Jahre 0,7 l

Artikel-Nr.: 43520

Single Malt Irish Whiskey, 48%vol
Finish in Pedro Ximenez und Oloroso Sherry Fässern, Apfelsinen, Gewürze und Eichenholz, ausgewogene Süße

Vorübergehend nicht lieferbar. Geringe Menge Nachschub kommt in Kürze.

149,00 *
1 l = 212,86 €
Versandgewicht: 1,7 kg

Athrú Knocknarea First Edition 14 Jahre 0,7 l

Artikel-Nr.: 43521

Single Malt Irish Whiskey, 48%vol
Oloroso Finish, Rosinen, brauner Zucker, Mince Pie und Karamell, Pfeffer und Zigarrenkiste

149,00 *
1 l = 212,86 €

innerhalb von 1 bis 5 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 1,7 kg

Athrú Keshcorran First Edition 14 Jahre 0,7 l

Artikel-Nr.: 43522

Single Malt Irish Whiskey, 48%vol
Finish in ungarischen Tokaji Fässern, grüne Ananas, Apfel und Birne, Sellerie, Honigmelone und Zitrone

149,00 *
1 l = 212,86 €

innerhalb von 1 bis 5 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 1,7 kg
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Spirituosen, Sirupe und Limonaden mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.


Athrú

Whiskey aus Sligo

 


Die Lough Gill Destillerie liegt im Nordwesten Irlands, in Sligo, nahe des „Wild Atlantic Drive“. In einer ehemaligen Fabrik für Videokassetten wird ab 2016 eine moderne Destillerie für Single Malt Irish Whiskey mit einer Jahreskapazität von 3 Mio Flaschen eingebaut. Das Werk steht in einem wunderschönen Landschaftsschutzgebiet am Lough Gill, dem See hinter Sligo.
 

Schottische Starthilfe in Irland - Billy Walker


Mit Billy Walker konnte eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der Whiskywelt als Master Distiller für die neue Brennerei gewonnen werden. Walker hatte bereits Anfang der 90er Jahre in Irland der Cooley Destillerie und John Teeling beim Start geholfen. Später prägte er die schottische Whiskylandschaft mit dem Kauf und Aufbau der BenRiach-Gruppe (BenRiach, Glendronach, Glenglassaugh).

In den Jahren 2016 bis 2017 kaufte die Lough Gill Destillerie mit Hilfe Billy Walkers 500 Fässer gereiften Irish Single Malts. Die Fässer lagern seitdem in den ehemaligen Fabrikhallen am Lough Gill. Darunter sind so unterschiedliche und exquisite Fässer wie Oloroso Caks aus Jerez, Pedro Ximenez Casks aus Cordoba und Tokaji Fässer aus Ungarn.
 

Der mythologische Whiskey aus Sligo - Athru


Bis zur Verfügbarkeit eigenen Whiskeys bringt die Lough Gill Destillerie verschiedene interessante Abfüllungen alten Irish Single Malts aus ihren Fassbeständen auf den Markt. Die Whiskeys erscheinen unter der Marke „Athrú“.

Beginnend 2019 wird eine Serie von neun einzigartige Abfüllungen von 14 bis 16 Jahre altem Single Malt Whiskey abgefüllt. Drei Jahre lang erscheint dabei jedes Jahr eine neue Trilogie, die eine Sammlung aus neun ergibt. Mit den Whiskeys werden Geschichten aus der reichhaltigen Mythologie Irlands und der Region um Sligo erzählt.
 

loughgilldistillery.com

 

k-005_loughgill.jpg k-010_loughgill.jpg k-020_loughgill.jpg k-040_loughgill.jpg k-043_loughgill.jpg k-046_loughgill.jpg
k-050_loughgill.jpg k-060_loughgill.jpg k-065_loughgill.jpg k-070_loughgill.jpg k-090_loughgill.jpg k-100_loughgill.jpg
k-110_loughgill.jpg k-120_loughgill.jpg k-140_loughgill.jpg k-160_loughgill.jpg k-170_loughgill.jpg k-200_loughgill.jpg

Bilder aus der Lough Gill Distillery, teilweise vom Besuch am 3. April 2019